Okt 02

Unternehmensbesuch bei VG

Ob auf dem PC, mit dem Handy oder in Papierform – VG gehört mit 2,4 Millionen Lesern pro Tag zu den größten norwegischen Zeitungen und berichtet seit 1945 über die Bereich Sport, Inland, Ausland und Unterhaltung.

Viele uns sind sicherlich fleißige Leser, doch jetzt ist es Zeit für einen Rollentausch. Wir blicken hinter die Kulissen des Medienhauses und treffen die Investigativjournalistin Mona Grivi Norman, die zurzeit in der Abteilung für tagesaktuelle Themen arbeitet und zwei Jahre lang Auslandskorrespondentin in Deutschland. Gemeinsam mit Maria Mikkelsen und Frank V. Haugsbø gewann sie den großen Journalistenpreis für den Fall „Tolga“, in dem sie offenbarte, dass drei Brüder in der Kommune als geistig zurückgeblieben gemeldet waren, ohne davon zu wissen.

Außerdem wird uns Victoria Kau aus dem Vorstand zeigen, wie ihr Arbeitsalltag als Concept-Entwicklerin aussieht.

Danach werden wir den Abend noch am Hotspot für Journalisten, dem Stopp Pressen Scene & Pub, ausklingen lassen.

Zurück zur Liste