Anuga: Norwegen mit Gemeinschaftsstand

Nach mehr als 20 Jahren ist Norwegen erstmals wieder auf der weltgrößten Lebensmittel- und Ernährungsmesse Anuga in Köln vertreten.

  • © Koelnmesse

Vom 7. bis zum 11. Oktober 2017 präsentieren norwegische Anbieter kulinarische Spezialitäten, die naturnah und regional produziert wurden. Mit insgesamt 18 Ausstellern an zwei Gemeinschaftsständen ist die Beteiligung Norwegens an der wichtigsten Fachmesse so umfassend wie nie zuvor. Der Messeauftritt ist eine Kooperation zwischen der Deutsch-Norwegischen Handels- kammer (AHK) und Innovation Norway.

Zurück