Lieferantentreffen: Straßen- und Schienenbau in Norwegen

Matchmaking
Matchmaking Termin speichern
Beginn:
24.10.2014 | 08:30
Ende:
- 17:00
Ort:
IHK Akademie München, Orleansstraße 10-12, 81669 München

Ansprechpartner

Rita Hareid
Tel: ++47 22 12 82 17
Email: hareid(at)handelskammer.no

Treffen Sie norwegische Auftraggeber für Großprojekte im Straßen- und Schienenbau.

Norwegen investiert derzeit massiv in Ausbau und Erneuerung seiner Verkehrsinfrastruktur. Auf dem Lieferantentreffen am 24. Oktober in München werden Marktchancen und Rahmenbedingungen für den Markteintritt für Bauunternehmen, Planungsbüros und Lieferanten in den Bereichen Bahntechnik, Schienen- und Straßenbau aus dem deutschsprachigen Raum dargestellt.

Besonders attraktiv für interessierte Unternehmen ist die Anwesenheit der norwegischen Straßen- und Eisenbahnbehörden. Die staatlichen Unternehmen Statens Vegvesen und Jernbaneverket sind für den Ausbau und die Wartung der gesamten Straßen- und Schieneninfrastruktur Norwegens zuständig und somit zentrale Auftraggeber. Für die Teilnehmer besteht die Möglichkeit, individuelle Termine mit relevanten Ansprechpartnern der beiden Auftraggeber zu vereinbaren.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dieser Einladung.

Anmeldefrist ist der 10. Oktober.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!